Atera Strada Evo 2 im Vergleich

Du bist auf der Suche nach einem Fahrradträger für deine 2-3 Bikes. Dann ist der Atera Strada Evo 2 vielleicht genau der richtige Träger. Wie auch in anderen Testberichten werden wir den Atera Strada Evo 2 mit anderen Trägern vergleichen und die Vor- und Nachteile aufzeigen.

Lieferumfang

Atera Strada Evo 2

ca. 469 €
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenfahrrad.de durchgeführt
Träger ist auf 3 Fahrräder erweiterbar

Der Atera Fahrradträger ist ein relativ hochwertiges Produkt das aus Stahl und Aluminium gefertigt ist. Der Träger ist nach Lieferung schnell zusammengebaut und daher sehr schnell einsatzbereit. Im Lieferumfang ist Folgendes enthalten:

  • Atera Strada Evo 2
  • 2x Fahrradhalterung
  • Schlüssel

Der Atera Fahrradträger ist für die meisten Fahrräder geeignet und vor allem sinnvoll, wenn Ihr auch mal 3 Fahrräder transportieren möchtet, den mit einer Zusatzschiene, könnt Ihr, den Träger ganz schnell nachrüsten. Für E-MTBs mit breiten Reifen ist der Träger jedoch eher nicht zu empfehlen.

Atera Strada Evo 2 Tests & Berichte

Es gibt viele Tests für den Atera Strada Evo 2. Die besten Atera Strada Evo 2 Artikel haben wir euch hier verlinkt:

Das Internet ist voll mit Atera Strada Evo 2 Tests, jedoch werden die Fahrradträger nur selten getestet. Daher deklarieren wir unsere Atera Strada Evo 2 Übersicht klar als Vergleich und nicht als „Test“. Jedoch schauen wir uns für unseren Vergleich viele „Test Portale“ an und tragen die gesammelten Informationen hier zusammen. Die Bewertungen der anderen Modelle ergeben sich aus Kundenbewertungen und Erfahrungen von anderen Bikern.

Oben im Video noch kurz erklärt, wie der Fahrradträger montiert werden kann. Auch werden auf die Funktionen eingegangen.

Montage des Fahrradträgers

Nach Lieferung muss lediglich der Rahmen montiert werden. Das Anbringen an die Anhängerkupplung ist sehr einfach. Durch das Gewicht von 16,5 kg könnte es aber auch empfehlenswert sein diesen zu zweit zu fixieren. Hier haben wir für euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Anhängerkupplung säubern
  2. Hebel öffnen
  3. Träger auf die Kupplung legen
  4. Hebel wieder schließen
  5. Steckeranschluss einstecken
  6. Fahrradträger aufklappen
  7. Fahrradträger abschließen

Nachdem der Atera Fahrradträger fixiert ist, solltet Ihr diesen nochmals prüfen ob er auch wirklich fest sitzt. Die Fahrräder werden wie bei allen Trägern mithilfe eines Fahrradhalters und 2 Felgenbändern fixiert. Achtet darauf das am Fahrrad keine losen Teile verbaut sind.

Zum Abschluss solltet Ihr nochmals alle Schlösser kontrollieren, damit diese auch abgeschlossen sind. Auch empfiehlt sich nochmal etwas an den Fahrrädern zu rütteln um festzustellen ob es noch spiel gibt und alles fest sitzt.

Bei der Demontage gibt es nichts Besonderes zu beachten, Ihr könnt den Träger wie bei der Montage in umgekehrter Reihenfolge einfach wieder abnehmen.

Der Träger kann nicht wirklich zusammengeklappt werden. Daher ist das verstauen eher schwierig wenn Ihr keinen Platz habt. Hier würde ich dann empfehlen, eine Wandhalterung zu installiere und den Träger dort einzuspannen.

Atera Strada Evo 2 für E-Bikes & E-MTB geeignet?

Der Fahrradträger ist für die meisten E-Bikes im Test geeignet. Die maximale Zuladung von 60 kg sollte für alle E-Bikes ausreichend sein, pro Schiene wären das 30 kg. Der Radstand mit 1150 mm ist jedoch etwas kurz bemessen, den geraden E-Bikes haben größtenteils noch einen etwas längeren Radstand wo der Träger eventuell nicht mehr passt.

Fahrradträger Abmessungen Strada Evo 2
Fahrradträger Abmessungen für Strada Evo 2

Beim Thema „breite Reifen“ macht der Atera Träger auch keinen guten Eindruck. Die meisten E-MTBs können nicht montiert werden da die maximale Reifenbreite mit 2,4″ zu klein ist.

Atera bietet in seinem Zubehörshop jede Menge an. Das heißt, wenn Einzelteile kaputtgehen sollten, könnt Ihr diese im Regelfall einfach nachbestellen. Die wichtigsten Zubehörteile die Ihr direkt nach dem kauf benötigen könntet haben wir unten aufgelistet.

Zubehör

Atera hat schon einiges im Lieferumfang enthalten wie z.B. am Rahmen einen extra Schutz der den Rahmen vor Kratzern schützen soll. Hier die wichtigsten Zubehörteile in der Übersicht:

Natürlich gibt es noch vieles mehr, aber das sollten die wichtigsten Zubehörteile sein. Fahrradhalter sind natürlich auch extra und in verschiedenen Größen erhältlich.

Atera Strada Evo 2 im Vergleich

Atera ist ein beliebter Fahrradträger Hersteller, der auch schon sehr lange auf dem Markt ist. Er sticht vor allem durch seinen günstigen Preis und doch guter Qualität hervor. Hier haben wir euch weitere beliebte Träger im Vergleich:

Atera Strada Evo 2Uebler X21 SUebler i21
Uebler X21 S TestUebler i21 Fahrradträger 2 Fahrräder
E-Bike geeignet:ja / neinjaja
Diebstahlsicherung:jajaja (60° / 90°)
Abklappbar:jajaja
Abmessung gefaltet:63 x 24 x 64 cm61 x 20 x 60 cm
Gewicht:16,5 kg13,5 kg13 kg
Max. Zuladung*:60 kg60 kg60 kg
Max. Radstand:115 cm130 cm130 cm
Schienenabstand:19 cm22 cm22 cm
Max. Reifenbreite:2,4″2,8″ / 4,5″2,8″ / 4,5″
mehr Infos
Preis prüfen:Amazon.deAmazon.deAmazon.de
*Fahrzeug / Anhängerkupplung muss Stützlast von >= 75 kg haben.

Aus der technischen Tabelle können wir ganz klar entnehmen, dass der Uebler i21 der beste Fahrradträger ist, dieser ist zwar minimal teurer, aber sollte den Aufpreis wert sein. Alle Produkte sind sich natürlich extrem nah was Funktion, Preis und Qualität angeht. Wer jedoch besonderes Zubehör nicht benötigt und kein Ein-Schlüssel-Konzept für alles (Dachbox / Fahrradträger etc.) verfolgt, sollte sich den Uebler i21 genauer ansehen.

So schlagen sich die Alternativen

Die beste Alternative im Test ist der Uebler X21 S oder der Uebler P22 S. Den der Uebler bietet einen längeren Radstand und auch die Möglichkeit breitere Reifen zu befestigen.

Bei dem hohen Preis des Atera Fahrradträgers könnte man sich auch überlegen zum Top-Modell zu greifen, dem Uebler i21. Dieser glänzt zusätzlich mit einem extrem leichten Gewicht und der Kompaktheit.

Wenn Ihr bei der Marke Atera bleiben möchtet, würde ich euch noch den Atera Strada E-Bike ML empfehlen. Dieser ist noch etwas besser für E-Bikes und auch allen anderen Fahrrädern ausgelegt.

10
Uebler i21 Fahrradträger 2 Fahrräder

Uebler i21 Für 2 Fahrräder

Einer der besten Fahrradträger auf dem Markt
ca. 652 €* Preis prüfen!
9.5
Uebler X21 S Test

Uebler X21 S Für 2 fahrräder

Optimal für 2 Fahrräder geeignet
10
Atera Strada E-Bike ML Test

Atera Strada E-Bike ML Für 2 Fahrräder

Ein Fahrradträger für E-Bikes
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenfahrrad.de durchgeführt

Vor- und Nachteile

Positive
  • Abklappen mit Fahrrädern möglich
  • Diebstahlsicher
  • Bewährtes Ratschensystem
  • Ein Schlüssel für alle Schlösser
Negatives
  • Preis
  • Gewicht
  • nicht zusammenklappbar

Probleme & Fragen

Was kostet der Atera Strada Evo ?

Der Strada Evo 2 Fahrradträger kostet ca. 469 €.

Können auch E-Bikes mit breiten Reifen fixiert werden?

Nein, es ist nur eine Reifenbreite von max. 2,4″ möglich.

Wie viele Fahrräder können transportiert werden?

Es können 2 Fahrräder transportiert werden. Es gibt keinen Zurüstsatz auf 3 Fahrräder.

Gibt es einen Testbericht von Stiftung Warentest?

Nein, wir haben keinen Atera Strada Evo 2 Test gefunden.
7Expert Score
Atera Strada Evo 2 im Test

Der Fahrradträger von Atera funktioniert sehr gut und kann auch überzeugen. Doch gerade im Hinblick auf den Umschwung von normalen Fahrrädern zu E-Bikes würde ich euch diesen nicht empfehlen. Schaut euch lieber oben unsere Alternativen an.

Bedienung / Montage*
7.5
Abmessung / Gewicht*
7.5
Einsetzbarkeit
7
Preis-/Leistungsverhältnis
5

*Bedienung / Montage – Wie leicht ist es den Fahrradträger zu montieren / demontieren. Kann das Fahrrad leicht auf den Fahrradträger montiert werden.

*Abmessung / Gewicht – Ist der Fahrradträger leicht zu tragen. Kann der Träger gut verstaut werden

*Einsetzbarkeit – Können alle Fahrräder auf dem Markt befestigt werden.

Alpen Fahrrad
Logo